60 Sekunden-Tipp: Sofort den Kopf frei bekommen

SchreibenEs gibt einen ganz besonderen Trick, damit Sie direkt den Kopf frei bekommen und wieder “klar denken” können:

Schreiben Sie Ihre Gedanken auf!

Klingt banal – ist es aber manchmal nicht. Wenn sich ein chaotisches Gedanken-Kino bei Ihnen vollzieht, wenn Sie keinen klaren Gedanken mehr fassen können, schreiben Sie Ihre Gedanken auf.

Das funktioniert natürlich auch, wenn Sie über etwas besorgt sind. Eine Sorge, Ihre Aufgaben/To-Dos oder einfach nur “Gedanken” zu Papier zu bringen, hat viele Vorteile:

  • Sie denken über das nach, was Sie schreiben.
    Damit setzt sich Ihr Unterbewußtsein nocheinmal mit dem Gedanken auseinander und es können sogar schon Lösungen dabei entstehen
  • Sie haben Ihre Gedanken aus dem Kopf – und auf das Papier gebannt;
    und Papier ist bekanntlich geduldig
  • Sie können Ihren Gedanken strukturieren
    Zum Beispiel indem Sie eine Mindmap malen
  • Sie werden klarer im Kopf

Es geht aber noch weiter:

Je nach Art und Weise Ihrer Gedanken hilft es, jeden Gedanken auf ein einzelnes (kleines) Blatt Papier zu schreiben. Wenn der Gedanke sich “erledigt” hat, weil er lächerlich und nicht wichtig erscheint, schmeißen Sie das Stück Papier weg. Zerknüllen Sie es! Werfen es in den Papierkorb! Damit  nutzen Sie die Symbolik des Wegwerfens für Ihre Gedanken.

Was weggeworfen ist, belastet Sie nicht mehr.

Bild: aboutpixel.de / Gute Vorsätze © Ronald Leine

2 Kommentare

  1. Wow! Das wirkt wirklich ausgesprochen gut. Machen Sie weiter so und viel Erfolg!

  2. Hallo Floathouse!

    Freut mich, dass Ihnen mein Blog gefällt. Abonnieren Sie doch einfach den RSS-Feed unter http://www.ralphkurz.de/feed oder den Newsletter http://www.ralphkurz.de/newsletter/ und erhalten so regelmäßig neue Tipps und Infos.

    Gruß
    Ralph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.